П`ятниця, 24.11.2017, 17:56Головна | Реєстрація | Вхід

Меню сайту

Пошук

Логін:
Пароль:

Статистика


Онлайн всього: 1
Гостей: 1
Користувачів: 0

In der Wärme und Behaglichkeit: wählen wir schlafen

In der Wärme und Behaglichkeit: wählen wir schlafen
In unserer traditionellen Position "Ausrüstung" Material, das Ihnen bei der Auswahl der passenden Schlafsack wird, und dann richtig nutzen. Der Spezialist stellt die optimale Menge an Informationen, die nützlich sein wird für die Karpaten wandern Touristen.
(Material geliefert gekürzt)
Typen von verschiedenen Kriterien
Auf dem ukrainischen Markt von Schlafsäcken auf die Kosten können auf diese Weise verbreitet werden. Domestic - die billigsten (Commander, Elite Sports, Travel-Extreme). Ausländische Produktion - der Durchschnittspreis (Hannah, Sportland, Pinguin (Tschechische Republik), Campus, Malahowski (Polen), Northland (Deutschland)) und hohe Preise (Aalen (Russland), Face Lafuma (Frankreich), The North, Marmot (USA), Mammut (Schweiz)).
Für die Form von Schlafsäcken kann in Decken unterteilt werden, Kokons und "Beine". Decken oder Briefumschläge - das erste Modell, Schlafsäcke, sie sind einfach und billig. Dies ist ein Rechteck gezeichnet und zweimal zaschepnuty kontinuierliche Blitz. Komfortable, die komplett zerlegt und kann als eine Decke dienen. Geeignet für den Einsatz in gemäßigten Wetterbedingungen.
Croy Konturen des menschlichen Körpers mit einer Abflachung des in den Füßen. Die Burg kommt in den Beinen ist nicht das Ende, so ist es besser, hier enthaltene Wärme. Einige Schlafsäcke sind im Bereich des Knies, was zu einem erhöhten Bedienkomfort erhöht. Isolierung - zum größten Teil auf der Ersatzbank oder Federn von ihm. "Leg" - ist nicht einmal Schlafsäcke, und ... Nun, stellen einen Schlafsack, das entzieht dem oberen Drittel, dass die Haube Neben sechzig Zentimeter. Sleep in sie haben wird, für Jacke oder Feder. Auf der anderen Seite - eine signifikante Einsparungen bei Gewicht und Volumen.
In Schlafsäcke verwenden unterschiedliche Isolierung. Ja, Synthepon - kollektiv, eine Vielzahl von synthetischen Materialien, eine evolutionäre Zwischenstufe zwischen Wolle und synthetischen Substituten für Federn. Material ausreichend bescheiden, relativ schnell trocknend bei Nässe und verliert nicht die meisten teplozberigayuchih Eigenschaften ...
Pooh - das beste natürliche Isolierung. Betriebstemperatur bis -50 ° C. Aber er Straßen und anspruchsvoll. Schnell nimmt Feuchtigkeit auf, erfordert rechtzeitige Trocknung. Nun sind keine synthetischen Materialien, die nicht in der Lage eine solche Abnahme der Lautstärke wie eine Feder. Aber, dass er schließlich vom rechten Weg abgekommen und nicht ihre Eigenschaften verlieren, verbunden mit einem Peer. Das beste Verhältnis von Flaum und Federn in einem Schlafsack ist 90 bis 10 oder von 95 bis 5 Prozent, beziehungsweise ...
Down Alternativen - eine große Gruppe von polymeren Heizungen. Der Marktführer in dieser Nische ist die Firma Dupont, die Isolierung Hollofil, Quallofil und Thermolite bietet. 3M Thinsulate Isolierung bietet, Produzent Albany Int. - Primaloft und Invista - Polarguard 3D. Mehr Isolierung, wie Microloft, Quadroloft, Dura Loft, Aerofibre, Thermo-6, Izotherm, Hollowfiber, Fibertec und so ist das Sprungbrett für die weniger bekannten Unternehmen.
Der Hauptunterschied zwischen Schlafen mit Substituten für Federn ist praktisch in der Nähe von hohen wärmedämmenden Fähigkeit, die nah an den natürlichen Isolierung verwenden. Im Gegensatz zu Federn, sind synthetische Ersatzstoffe schnell getrocknet, warm sogar nass, ist weniger kompliziert zu bedienen und praktisch nicht in die Irre gehen. Temperatur teplozberezhennya - bis -40 ° C. Aber, leider, verlieren alle Materialien puhozaminni Gewicht und Volumen bis zu einem natürlichen down ...
Die Wahl eines Schlafsack
Bei der Wahl eines Schlafsack sollte zunächst die Voraussetzungen, unter denen sie eingesetzt werden soll. Für den Sommer Fahrten geeignet Kühler, kleinere und leichtere Modelle für die Vor-und Nachsaison und Winterwanderungen, bzw. wärmer, aber größer und schwerer. Diejenigen, die auf Wanderungen gehen das ganze Jahr über, ist es am besten, zwei Arten von Schlafsäcken: ein kalter von +5 ° bis +25 ° C und wärmer von +10 ° bis -35 ° C - für den Winter-und Nachsaison haben.
Eines der wichtigsten Merkmale des Schlafsacks ist die Temperatur-Regimes eingesetzt. In den meisten Fällen ausreichende Daten über die komfortable und extreme Regime, wie «-10 °...+ 15 ° C". Manchmal wird ein Zwischenpunkt (für den genannten Bereich, sagen wir, 0 ° C). Comfort-Modus zeigt die Temperatur, bei der Sie die Nacht in seiner Unterwäsche verbringen können, finden Sie den Zwischenbericht - in Hosen und Pullover, und markiert die extreme ultra-Modus, dh Sie können die Nacht, aber vielleicht ohne Schlaf ...
Die Schale eines schlafenden hauptsächlich von Nylonfasern Herstellung mit einer Vielzahl von Webmaschinen, wie die des Rasters «Rip-Stop», unterschiedlicher Dichte des Gewebes, mit einer Polyurethan-Verarbeitung (für eine bessere Wasserbeständigkeit) oder ohne sie. Je größer die Dichte, desto stärker, aber schwerer und voluminöser Ware. Das innere Gefüge preiswerte Produkte aus weniger dichten Nylon.
... Die Wahl sollte mit einem berühmten Namen des Herstellers zu beginnen. Wir kennen den Namen - es ist nicht immer der höchste Preis, aber wahrscheinlich eine bessere Qualität, mehr ausgedehntes Netz von Vertriebs-und Service-Unterstützung, und verpflichten die Verwendung geeigneter Materialien und Headsets.
Es sollte als eine mögliche Ungleichgewicht zwischen den Ihr Wachstum in Betracht gezogen werden: Die meisten Schlafsäcke sind mit Sicherheit hergestellt, zum Beispiel, 185-200 cm. Um diese moderate "Röhren" ist möglicherweise zu groß, aber es ist - extra Volumen, Gewicht und weniger Wärmeinhalt.
Ein eigenständiges Kriterium für die Auswahl eines Schlafsacks ist das Gewicht. Moderne Produkte mit einer Vielzahl von kalten Winterhärte von 0 bis 15 ° C darf nicht schwerer als ein Kilogramm, und im Winter von +10 bis -35 ° C - zwei. Es gibt Modelle für 900 und sogar 800 Gramm, aber bedenken Sie, dass einige Hersteller zu unterschätzen, Gewicht oder Geld sparen zu Gunsten des Gewichts (die schwächere Fäden, Zubehör) tendieren ...
Virobniki oft podayut für порівняння щільність утеплювачів haben vaginalen O. вигляді dass кількість wie прошарків. Für synthetische kalten вистачає eine Kugel i щільності 100-150 g / m (\ f1 \ FS16 \ lang1049 \ super emom bis 900 cubic inches. Je mehr - desto besser, und damit wärmer ... Wartung und Inspektion
Transportation. Schlafen sollten besonders vorsichtig sein, um aus dem Kontakt mit Wasser zu schützen, und so bald wie möglich trocken. Es wird empfohlen, eine wasserdichte Abdeckung (vorzugsweise mit versiegelten Nähten zu tragen und die Versiegelung der Eingang).
Washing. Zum Waschen der Schlafsack ist so selten wie möglich. Um zu beginnen, sorgfältig lernen die Warnung auf dem Etikett auf der Wasch-und streng daran zu halten. Wenn die Etiketten nicht sind, und lernen Sie von überall aus, ist von der allgemeinen Regel (eine Ausnahme - down): Handwäsche, Wassertemperatur folgen +40 ° C, Trocknen an der Luft in der gestreckten Form. Die Hersteller von Daunenschlafsäcke bestehen auf der Verwendung von speziellen Reinigungsmitteln.
Operation. Übernachten im Schlafsack gehören Verkleiden in trockene Kleider. Schlafsäcke vor Übernachtung in einem offenen Zelt zu verlassen sollte nicht - der Tau schnell zu befeuchten verbreiten. Nicht zu empfehlen in dem Bürgersteig schlafen - mit der Zeit schlafen abholen Gerüche.
Schlafsäcke von Federn und ihre Stellvertreter vorgesehen werden, und zufällig in den Deckel schieben (im Gegensatz zu den flachen sinteponovih). Es ist einfacher, und es verhindert, Auspeitschen Isolierung.
Häuser nicht gespeichert Schlafsack montiert - Isolierung verkrustet und verliert seine Eigenschaften.
Zubehör
Die meisten modernen Schlafsäcke sind mit Kompression zur Verfügung gestellt. In Abwesenheit der Tasche, können sie immer separat erworben werden. Taschen-Registerkarte aus Baumwolle oder anderen Stoffen erhöht seine isolierenden Eigenschaften. Auch, um den Liner leichter waschen, aber nicht alle schlafen.
Preise
Sommer leichtere Versionen der heimischen Produktion wird das Äquivalent von 20-30 Dollar, die gleiche Bedeutung - $ 30-40, Kosten Winter synthetischen und natürlichen zavazhat um 45-50 Dollar bei Verwandten, 60-70 - für den Import. Schlafen auf eine Reihe von extrem niedrigen Temperaturen bis -30 ° C zavazhat $ 100 (importiert), bis -50 ° C - 200 Dollar oder mehr, das gleiche Produkt weltweit renommierten Hersteller - 400-500 Dollar.

Inhalt des Artikels (deutsch)







Котедж "Карпатська тиша"
 

Copyright grunyk.ucoz.ua © 2017 |